PRODUKTE CloneCD 4 / MakeDisc
CloneDVD™ 2
FUN Kostenlose Software / T-Shirts
Fun-Produkte
ELBY Presse / Händler
Impressum
Bestellen
Download
Systemvoraussetzungen
Revisionsliste
Häufig gestellte Fragen
Handbuch...
    Bevor Sie starten
    Verwendung des Programms
    Filmdaten schreiben
    Kommandozeilenoptionen
    Virtual CloneDrive
Technischer Support
Kundendienst
Links
Mitarbeit
Kontakt zu Elaborate Bytes
Lizenzvereinbarung
 CloneDVD™ 2 Bevor Sie starten
Bevor Sie CloneDVD™ 2 installieren und Ihren ersten Film kopieren, sollten Sie sich unbedingt die folgenden Hinweise durchlesen. Um einen Film bestmöglich zu kopieren, brauchen Sie nicht nur die richtige Software, sondern auch einen DVD-Brenner und einen DVD-Rohling.

Worauf Sie achten müssen

Willkommen bei CloneDVD™ 2! Mit CloneDVD™ 2 haben Sie sich für hochwertige Bildqualität und Schnelligkeit entschieden. Doch unabhängig davon, welche Kopiersoftware Sie verwenden, sollten Sie sich über folgendes bewusst sein: Die Datenmenge, die auf einen DVD-Rohling passt ist viel kleiner, als die auf einer Original-DVD, d.h. CloneDVD™ 2 wird Ihren Film komprimieren, unter Anwendung einer sehr anspruchsvollen Transkodierungstechnologie. Je grösser die ursprüngliche Datenmenge ist, desto mehr muss komprimiert werden. Das heisst für Sie, dass Sie sich bitte vorher genau überlegen, ob Sie wirklich den gesamten Film plus Bonusmaterial oder nur den Hauptfilm kopieren möchten. Auf diese Art und Weise können Sie die Bildqualität Ihrer Filmkopien noch steigern! Um dabei den Überblick zu bewahren, zeigt Ihnen CloneDVD™ 2 während der Titel- und Sprachauswahl die jeweilige Kompressionsrate.

Bitte erkundigen Sie sich vor dem Kopieren Ihres ersten Films, ob Sie die passenden Medien (DVD-Rohling) für Ihren DVD-Brenner gekauft haben. Manche DVD-Brenner unterstützen z.B. nur DVD-R, oder DVD+R etc. Ebenso sollten Sie sich erkundigen, welche Medien wiederum Ihr DVD-Player abspielt. Es gibt (oftmals alte) Geräte, die nur eingeschränkt DVD-Rohlinge abspielen können. Für CloneDVD™ 2 spielt die Wahl der DVD-Rohlinge keine Rolle. Sie müssen sich nur nach Ihrer Hardware richten!

HINWEIS: CloneDVD™ 2 kann keine kopiergeschützten DVDs kopieren! Viele DVDs sind CSS (Content Scrambling System) verschlüsselt und damit kopiergeschützt. Wenn eine DVD CSS-verschlüsselt ist, verweigert das DVD-Leselaufwerk den Zugriff auf die Daten der DVD. Somit kann auch CloneDVD™ 2 die Daten nicht lesen und keine Kopie anfertigen.

Hilfe

Diese Hilfe können Sie aus jedem Fenster von CloneDVD™ 2 über einen Hilfe-Knopf oben rechts starten. Ausserdem enthält das Programm eine Kontexthilfe:
  • Entweder klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf die jeweilige Funktion, die Sie nicht verstehen. Ein kleines Fenster öffnet sich und erklärt in wenigen Sätzen die betreffende Funktion
  • Oder Sie klicken mit der linken Maustaste auf das Fragezeichen oben rechts in jedem Fenster. Der Mauszeiger verwandelt sich in ein Fragezeichen, mit dem Sie direkt auf die gewünschte Funktion klicken. Ein kleines Fenster öffnet sich und erklärt in wenigen Sätzen die betreffende Funktion
Wir sind für Sie da

Wenn Sie technische Fragen haben, die in unserer Hilfe nicht berücksichtigt sind, wenden Sie sich bitte an unseren Technischen Support

Installation

Bevor Sie CloneDVD™ 2 benutzen können, müssen Sie das Programm erst installieren:
  • Starten Sie Ihren Computer
  • Wenn Sie Windows NT, 2000 oder XP verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie als Administrator angemeldet sind oder Administratorrechte besitzen
  • Legen Sie CloneDVD™ 2 in das CD-ROM Laufwerk und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Falls das Installationsprogramm nicht automatisch startet, suchen Sie im Verzeichnis Arbeitsplatz Ihr CD-ROM Laufwerk und klicken Sie mit der linken Maustaste doppelt auf CloneDVD™ 2. Klicken Sie doppelt auf die Datei SETUP.EXE und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • CloneDVD™ 2 passt sich automatisch Ihren Ländereinstellungen unter Windows an und startet in der dementsprechenden Sprache
  • Sobald Sie aufgefordert werden, geben Sie die Seriennummer ein. Ihre persönliche Seriennummer steht auf der beiliegenden Covercard

© Elaborate Bytes AG, Cham, Schweiz